Quelltexte

Die Funktion hole_rss_data holt die RSS-Daten ab und formatiert sie zu einem PHP-Array um

$data= hole_rss_data3 
   ("ADFC XYZ",
        "maxanzahl=10");

Bitte als ersten Parameter den Kreisverband angeben, der die Daten abruft. Der zweite Parameter kann hier zusammengestellt werden. Beachte bitte, dass der URL der Servers nicht mehr angegeben wird!

Diese Daten können dann nach Belieben formatiert ausgegeben werden.

Ausgabe als Tabelle

16.06.2019 , Edermünde-Grifte, Bahnhof (Ostseite)
Eder-Bike-Tour
Edermünde-Grifte, Bahnhof (Ostseite)
**
16.06.2019 07:50, Bahnhof Ulm
Ins Tannheimer Tal und zum Vilsalpsee
Bahnhof Ulm
****
16.06.2019 08:00, Gerbermühle
Odenwald und Wanderbahn
Gerbermühle
****
16.06.2019 08:00, Rodgau-Jügesheim, Rathaus
Über den Odenwald auf die Geißhöhe - Rennradtour in den Odenwald
Rodgau-Jügesheim, Rathaus
*****
16.06.2019 08:15, FN Stadtbahnhof
Hegauer Schloss- und Burgentour
FN Stadtbahnhof
**
16.06.2019 08:30, ADFC-Infoladen
Fahrrad-Sternfahrt nach Hamburg
ADFC-Infoladen
**
16.06.2019 08:30, Bhf. Feuerbach
Radelthon XL
Bhf. Feuerbach
sportlich anspruchsvoll
16.06.2019 09:00, Weil der Stadt, Bahnhof
5-Flüsse-Tour im Schwarzwald
Weil der Stadt, Bahnhof
***
16.06.2019 09:00, Capitol Dietzenbach
Die 100 km-Überraschungstour
Capitol Dietzenbach
****
16.06.2019 09:00, Rödermark – Urberach, Park&Ride-Parkplatz Bahnhof (Westseite)
MTB-Rundstrecke Collenberg - Das neue MTB-Schmankerl in Mainfranken
Rödermark – Urberach, Park&Ride-Parkplatz Bahnhof (Westseite)
*****

Rohdaten

Array
(
    [0] => Array
        (
            [id] => 64027
            [title] => Eder-Bike-Tour
            [link] => https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=64027
            [guid] => https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=64027#S1312
            [description] => Der beliebte und jährlich stattfindende Raderlebnistag „Eder-Bike-Tour“ lädt wieder zum Radeln entlang der Eder ein. Auf dem Eder-Radweg können Radfahrer das Edertal auf 132 km von der NRW Grenze über Frankenberg, Edersee, Fritzlar bis zur der Edermündung in Grifte genießen oder von Hatzfeld (Eder) aus auf 128 km.
Die Eder-Bike-Tour wurde bereits in den vielen Jahren zu einem Besuchermagneten und lockte jeweils mehrere tausend Teilnehmer an.
Der Radweg ist gut ausgebaut und beschildert, fast ohne Steigungen und daher für die ganze Familie geeignet.
Die Radler starten an der Grenze am Sportfeld Beddelhausen oder direkt in Hatzfeld auf dem Eder-Radweg, passieren das Waldecker Land und das Kurhessische Bergland und radeln bis zur Edermündung in Grifte oder in umgekehrter Richtung.
Es besteht die Möglichkeit, entweder mit dem Fahrrad wieder an den Ausgangspunkt zurück zu radeln oder wo es möglich ist, den Bus- oder Zugverkehr zu nutzen. [author] => mvalentin@adfc-hrse.de (ADFC KV Hersfeld-Rotenburg / Schwalm-Eder) [pubDate] => Mon, 31 Dec 2018 17:22:31 CEST [details-nummer] => [details-date] => 2019-06-16 [details-date-end] => [details-date-anmeldeschluss] => [details-startort+idref] => 1312 [details-startort] => Edermünde-Grifte, Bahnhof (Ostseite) [details-startort-koordinaten] => 51.210311,9.449036 [details-schwierigkeit+idref] => 278 [details-schwierigkeit+src] => https://www.adfc-tour.de/images/uploaded/piktogramm_web_564196c209a26.gif [details-schwierigkeit] => ** [details-schwierigkeit-info] => leichte Tour, 15 bis 18 km/h [details-organisation+idref] => [details-organisation] => [details-mandant+idref] => 53 [details-mandant] => Hersfeld-Rotenburg/Schwalm-Eder [details-landesverband+idref] => 1 [details-landesverband] => Hessen [details-kategorie+idref] => 725 [details-kategorie+superkategorie] => Eintagestour [details-kategorie+superkategorie2] => Radtour [details-kategorie] => Tagestour [details-fahrradtyp+idref] => 185 [details-fahrradtyp] => alle Räder [details-verpflegung+idref] => 160 [details-verpflegung] => Einkehr und Eigenverpflegung [details-wegequalitaet+idref] => 16 [details-wegequalitaet] => asphaltierte und befestigte Wege [details-weitere-info-url] => [details-strecke] => 0 [details-anstieg] => [details-leiter] => Mark Valentin [details-zusatzinfo] => http://www.eder-bike-tour.de [details-kosten] => 0.00 [details-kosten-intern] => 0.00 [details-status-durchfuehrung+idref] => 0 [details-status-durchfuehrung] => normal ) [1] => Array ( [id] => 61646 [title] => Ins Tannheimer Tal und zum Vilsalpsee [link] => https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=61646 [guid] => https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=61646#T075000S1303 [description] => Mit der Bahn fahren wir nach Oy-Mittelberg. Unsere Tour führt uns nach Nesselwang und weiter nach Pfronten. Jetzt gelangen wir ins Tal der Steinacher Ach, der wir mit ständigem Anstieg bis ins Tannheimer Tal folgen. Ab Tannheim treten wir nochmals in die Pedale zum Vilsalpsee, den wir umrunden und die Panoramablicke genießen. Hier werden wir auch zum Mittag einkehren. Nun folgen wir der Vils bis Schattwald, weiter nach Unterjoch und jetzt der Wertach folgend bis Wertach. Um unser Endziel Immenstadt zu erreichen, haben wir noch einen Anstieg sowie eine tolle Abfahrt vor uns. Anmeldung erforderlich! [author] => kontakt@adfc-ulm.de (ADFC Kreisverband Ulm/Alb-Donau) [pubDate] => Mon, 14 Jan 2019 12:15:05 CEST [details-nummer] => [details-date] => 2019-06-16 07:50:00 [details-date-end] => [details-date-anmeldeschluss] => [details-startort+idref] => 1303 [details-startort] => Bahnhof Ulm [details-startort-koordinaten] => 48.399462,9.98374 [details-schwierigkeit+idref] => 273 [details-schwierigkeit+src] => https://www.adfc-tour.de/images/uploaded/piktogramm_web_5696a9f3bfef8.png [details-schwierigkeit] => **** [details-schwierigkeit-info] => Sportliche Touren: Sehr gute Kondition erforderlich. Auch an längeren und steilen Steigungen wird nicht geschoben. Tourenlänge über 100 km oder mit extremen Steigungen oder beidem. [details-organisation+idref] => [details-organisation] => [details-mandant+idref] => 52 [details-mandant] => Ulm/Alb-Donau & Neu-Ulm [details-landesverband+idref] => 4 [details-landesverband] => Baden-Württemberg [details-kategorie+idref] => 746 [details-kategorie+superkategorie] => Eintagestour [details-kategorie+superkategorie2] => Radtour [details-kategorie] => Fahrradtour mit Zugfahrt [details-fahrradtyp+idref] => [details-fahrradtyp] => [details-verpflegung+idref] => [details-verpflegung] => [details-wegequalitaet+idref] => [details-wegequalitaet] => [details-weitere-info-url] => [details-strecke] => 85 [details-anstieg] => 700 [details-leiter] => Matthäus Groner [details-zusatzinfo] => Plus Kosten für die Zugfahrt [details-kosten] => 4.00 [details-kosten-intern] => 0.00 [details-status-durchfuehrung+idref] => 0 [details-status-durchfuehrung] => normal ) [2] => Array ( [id] => 64869 [title] => Odenwald und Wanderbahn [link] => https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=64869 [guid] => https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=64869#T080000S14 [description] => Die Tour führt über Babenhausen, Schaafheim, Obernburg, Amorbach und die Wanderbahn zwischen Mudau und Mosbach nach Eberbach. Rückfahrt mit der Bahn. [author] => tp-redaktion@adfc-frankfurt.de (ADFC Frankfurt am Main e.V.) [pubDate] => Wed, 23 Jan 2019 16:52:43 CEST [details-nummer] => [details-date] => 2019-06-16 08:00:00 [details-date-end] => [details-date-anmeldeschluss] => [details-startort+idref] => 14 [details-startort] => Gerbermühle [details-startort-koordinaten] => 50.105953,8.720924 [details-schwierigkeit+idref] => 4 [details-schwierigkeit] => **** [details-schwierigkeit-info] => sportliche Tour, über 21 km/h [details-organisation+idref] => [details-organisation] => [details-mandant+idref] => 1 [details-mandant] => Frankfurt am Main [details-landesverband+idref] => 1 [details-landesverband] => Hessen [details-kategorie+idref] => 6 [details-kategorie+superkategorie] => Eintagestour [details-kategorie+superkategorie2] => Radtour [details-kategorie] => Tour am Wochenende oder Feiertag [details-fahrradtyp+idref] => [details-fahrradtyp] => [details-verpflegung+idref] => [details-verpflegung] => [details-wegequalitaet+idref] => [details-wegequalitaet] => [details-weitere-info-url] => [details-strecke] => 160 [details-anstieg] => [details-leiter] => Heinrich Göbel [details-zusatzinfo] => [details-kosten] => [details-kosten-intern] => [details-status-durchfuehrung+idref] => 0 [details-status-durchfuehrung] => normal ) [3] => Array ( [id] => 61120 [title] => Über den Odenwald auf die Geißhöhe - Rennradtour in den Odenwald [link] => https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=61120 [guid] => https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=61120#T080000S44 [description] => Von Rodgau über Babenhausen, Schlierbach, Radheim, Wenigumstadt, Mömlingen, Obernburg, Eschau, Dammbach, Geißhöhe, Volkersbrunn, Roßbach, Kleinwallstadt, Großostheim, Babenhausen nach Rodgau.
Ein- oder zweimalige Einkehr. [author] => radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.) [pubDate] => Thu, 08 Nov 2018 12:43:30 CEST [details-nummer] => [details-date] => 2019-06-16 08:00:00 [details-date-end] => 2019-06-16 16:00:00 [details-date-anmeldeschluss] => [details-startort+idref] => 44 [details-startort] => Rodgau-Jügesheim, Rathaus [details-startort-koordinaten] => 50.025939,8.884045 [details-schwierigkeit+idref] => 34 [details-schwierigkeit+src] => https://www.adfc-tour.de/images/uploaded/piktogramm_web_544e8f4ae2290.gif [details-schwierigkeit] => ***** [details-schwierigkeit-info] => 5 Sterne = sportlich: Streckenlänge 80 bis 150 Kilometer, teilweise mit großen Höhenunterschieden.
Zügige Fahrweise, aber keine Rennveranstaltung. Ein Fahrrad mit Ketten- oder sehr guter Nabenschaltung ist unbedingt erforderlich. Durchschnittliche Geschwindigkeit 17 bis 22 km/h, d.h. mindestens Tempo 23 in der Ebene.

Allerdings ist bei diesen Touren nicht die Durchschnittsgeschwindigkeit entscheidend, sondern vielmehr die Höhenangaben in Verbindung mit der Gesamtstreckenlänge. Ab 800 Höhenmeter sollten nur bergerprobte Radler teilnehmen. [details-organisation+idref] => 23 [details-organisation] => ADFC Rodgau [details-mandant+idref] => 7 [details-mandant] => Landkreis Offenbach [details-landesverband+idref] => 1 [details-landesverband] => Hessen [details-kategorie+idref] => 62 [details-kategorie+superkategorie] => Eintagestour [details-kategorie+superkategorie2] => Radtour [details-kategorie] => Rennradtour 1/1-Tag [details-fahrradtyp+idref] => 142 [details-fahrradtyp] => Rennrad [details-verpflegung+idref] => 12 [details-verpflegung] => Einkehr [details-wegequalitaet+idref] => [details-wegequalitaet] => [details-weitere-info-url] => [details-strecke] => 120 [details-anstieg] => 1250 [details-leiter] => Bernd Fischer [details-zusatzinfo] => Helmpflicht! [details-kosten] => [details-kosten-intern] => [details-status-durchfuehrung+idref] => 0 [details-status-durchfuehrung] => normal ) [4] => Array ( [id] => 60373 [title] => Hegauer Schloss- und Burgentour [link] => https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=60373 [guid] => https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=60373#T081500S875 [description] => Auf den Wegen durch das Hegau bieten sich Abstecher zur Nellenburg, zum Schloss Langenstein und zum Schloss Friedingen sowie zu den Schutzgebieten Langenstein und Bodanrück an. Treffpunkt in Sipplingen um 09:20 Uhr. [author] => markus.barthold@adfc-bw.de (ADFC Bodenseekreis, ADFC Ravensburg) [pubDate] => Mon, 19 Nov 2018 22:08:06 CEST [details-nummer] => [details-date] => 2019-06-16 08:15:00 [details-date-end] => [details-date-anmeldeschluss] => [details-startort+idref] => 875 [details-startort] => FN Stadtbahnhof [details-startort-koordinaten] => 47.652795,9.481258 [details-schwierigkeit+idref] => 104 [details-schwierigkeit] => ** [details-schwierigkeit-info] => Mittlere Touren: Auch für weniger Geübte geeignet. Größere Steigungen können auch geschoben werden, wir warten. Kürzere Steigungen werden geradelt. Tourenlänge bis 80 km, Fahrgeschwindigkeit in der Ebene 17-19 km/h. [details-organisation+idref] => 136 [details-organisation] => Bodenseekreis [details-mandant+idref] => 20 [details-mandant] => Bodenseekreis [details-landesverband+idref] => 4 [details-landesverband] => Baden-Württemberg [details-kategorie+idref] => 631 [details-kategorie+superkategorie] => Eintagestour [details-kategorie+superkategorie2] => Radtour [details-kategorie] => Tour [details-fahrradtyp+idref] => 14 [details-fahrradtyp] => Tourenrad [details-verpflegung+idref] => 41 [details-verpflegung] => Einkehr unterwegs [details-wegequalitaet+idref] => 12 [details-wegequalitaet] => Tourenrad geeignet [details-weitere-info-url] => [details-strecke] => 65 [details-anstieg] => [details-leiter] => Markus Barthold [details-zusatzinfo] => Bahnfahrt [details-kosten] => [details-kosten-intern] => [details-status-durchfuehrung+idref] => 0 [details-status-durchfuehrung] => normal ) [5] => Array ( [id] => 66134 [title] => Fahrrad-Sternfahrt nach Hamburg [link] => https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=66134 [guid] => https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=66134#T083000S1803 [description] => Tour im Rahmen der jährlich stattfindenden Fahrrad-Sternfahrt.
Strecke: Itzehoe - Hamburg ca. 70 km.
Optional Radtour zurück von Hamburg nach Itzehoe: plus 70 km bzw. Rückfahrt in Eigenregie. [author] => radltraudl@gmx.de (ADFC Ortsgruppe Itzehoe) [pubDate] => Sun, 24 Mar 2019 22:32:51 CEST [details-nummer] => [details-date] => 2019-06-16 08:30:00 [details-date-end] => [details-date-anmeldeschluss] => [details-startort+idref] => 1803 [details-startort] => ADFC-Infoladen [details-startort-koordinaten] => 53.92485,9.510169 [details-schwierigkeit+idref] => 335 [details-schwierigkeit] => ** [details-schwierigkeit-info] => Geschwindigkeit im Schnitt um 15 km/h [details-organisation+idref] => 181 [details-organisation] => ADFC Itzehoe [details-mandant+idref] => 58 [details-mandant] => Itzehoe [details-landesverband+idref] => 17 [details-landesverband] => Schleswig-Holstein [details-kategorie+idref] => 822 [details-kategorie+superkategorie] => Eintagestour [details-kategorie+superkategorie2] => Radtour [details-kategorie] => Tagestour [details-fahrradtyp+idref] => [details-fahrradtyp] => [details-verpflegung+idref] => [details-verpflegung] => [details-wegequalitaet+idref] => [details-wegequalitaet] => [details-weitere-info-url] => [details-strecke] => 70 [details-anstieg] => [details-leiter] => Helge Pretzlaff [details-zusatzinfo] => https://www.fahrradsternfahrt.info/ [details-kosten] => [details-kosten-intern] => [details-status-durchfuehrung+idref] => 0 [details-status-durchfuehrung] => normal ) [6] => Array ( [id] => 60276 [title] => Radelthon XL [link] => https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=60276 [guid] => https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=60276#T083000S616 [description] => Wir fahren auf der Radelthonstrecke mit ein paar Erweiterungen über Schloss Solitude, Bärenschlössle, Wangener Höhe, Esslingen und Schurwald. [author] => Hans-Guenther.Kehm@gmx.de (ADFC Stuttgart) [pubDate] => Sun, 25 Nov 2018 15:58:32 CEST [details-nummer] => [details-date] => 2019-06-16 08:30:00 [details-date-end] => [details-date-anmeldeschluss] => [details-startort+idref] => 616 [details-startort] => Bhf. Feuerbach [details-startort-koordinaten] => 48.81354,9.16897 [details-schwierigkeit+idref] => 166 [details-schwierigkeit] => sportlich anspruchsvoll [details-schwierigkeit-info] => Längere Strecke, oft mit gewissen Steigungen. Gute Kondition und Ausdauer sind erforderlich. [details-organisation+idref] => [details-organisation] => [details-mandant+idref] => 34 [details-mandant] => Stuttgart [details-landesverband+idref] => 4 [details-landesverband] => Baden-Württemberg [details-kategorie+idref] => 438 [details-kategorie+superkategorie] => Eintagestour [details-kategorie+superkategorie2] => Radtour [details-kategorie] => Tagestour [details-fahrradtyp+idref] => 104 [details-fahrradtyp] => Tourenrad [details-verpflegung+idref] => 86 [details-verpflegung] => Einkehr unterwegs [details-wegequalitaet+idref] => [details-wegequalitaet] => [details-weitere-info-url] => [details-strecke] => 110 [details-anstieg] => [details-leiter] => Roland Neesen [details-zusatzinfo] => [details-kosten] => 5.00 [details-kosten-intern] => [details-status-durchfuehrung+idref] => 0 [details-status-durchfuehrung] => normal ) [7] => Array ( [id] => 63553 [title] => 5-Flüsse-Tour im Schwarzwald [link] => https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=63553 [guid] => https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=63553#T090000S482 [description] => Von Weil der Stadt geht es hinunter an die Nagold, das Schweinsbachtal hinauf und wieder hinunter an die Kleine Enz zu einer Forellenzucht (Einkehr). Von dort an der Enz entlang weiter nach Pforzheim und das Würmtal wieder hinauf nach Weil der Stadt. [author] => infoladen-ludwigsburg@adfc-bw.de (ADFC Kreisverband Ludwigsburg) [pubDate] => Sun, 23 Dec 2018 22:21:47 CEST [details-nummer] => [details-date] => 2019-06-16 09:00:00 [details-date-end] => [details-date-anmeldeschluss] => [details-startort+idref] => 482 [details-startort] => Weil der Stadt, Bahnhof [details-startort-koordinaten] => 48.754788,8.872361 [details-schwierigkeit+idref] => 141 [details-schwierigkeit+src] => https://www.adfc-tour.de/images/uploaded/piktogramm_web_548aa6ae420e9.jpg [details-schwierigkeit] => *** [details-schwierigkeit-info] => Schwere Touren: Gute Kondition erforderlich, Schieben ist auch an größeren Steigungen die Ausnahme. Tourenlänge bis 100 km, Fahrgeschwindigkeit in der Ebene 20 bis 22 km/h. [details-organisation+idref] => 51 [details-organisation] => ADFC Strohgäu [details-mandant+idref] => 28 [details-mandant] => Ludwigsburg [details-landesverband+idref] => 4 [details-landesverband] => Baden-Württemberg [details-kategorie+idref] => 487 [details-kategorie+superkategorie] => Eintagestour [details-kategorie+superkategorie2] => Radtour [details-kategorie] => Tagestour [details-fahrradtyp+idref] => 68 [details-fahrradtyp] => Tourenrad [details-verpflegung+idref] => 68 [details-verpflegung] => Einkehr unterwegs [details-wegequalitaet+idref] => [details-wegequalitaet] => [details-weitere-info-url] => [details-strecke] => 100 [details-anstieg] => 900 [details-leiter] => Stephan Blachut [details-zusatzinfo] => [details-kosten] => 3.00 [details-kosten-intern] => 0.00 [details-status-durchfuehrung+idref] => 0 [details-status-durchfuehrung] => normal ) [8] => Array ( [id] => 60664 [title] => Die 100 km-Überraschungstour [link] => https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=60664 [guid] => https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=60664#T090000S49 [description] => Auch in diesem Jahr wollen wir wieder auf eine 100 km-Überraschungstour gehen. Das Ziel der Tour wird nicht verraten. Wir empfehlen Reise-, Trekking- oder Mountainbike. Bitte genügend Getränke mitnehmen. Es ist eine Einkehr geplant, ein Picknick aus der Satteltasche ist möglich. [author] => radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.) [pubDate] => Fri, 02 Nov 2018 14:55:38 CEST [details-nummer] => [details-date] => 2019-06-16 09:00:00 [details-date-end] => 2019-06-16 19:00:00 [details-date-anmeldeschluss] => [details-startort+idref] => 49 [details-startort] => Capitol Dietzenbach [details-startort-koordinaten] => 50.019018,8.782711 [details-schwierigkeit+idref] => 33 [details-schwierigkeit+src] => https://www.adfc-tour.de/images/uploaded/piktogramm_web_544e8f3b06ff7.gif [details-schwierigkeit] => **** [details-schwierigkeit-info] => 4 Sterne = trainiert: Streckenlänge 70 bis 110 Kilometer mit einigen Höhenunterschieden.

Keine Tour für Anfänger, jedoch für geübte Radler gut zu bewältigen. Empfehlenswert ist ein Fahrrad mit Gangschaltung. Durchschnittsgeschwindigkeit 18 bis 20 km/h, das heißt Tempo 22 bis 24 in der Ebene. [details-organisation+idref] => 25 [details-organisation] => ADFC Dietzenbach [details-mandant+idref] => 7 [details-mandant] => Landkreis Offenbach [details-landesverband+idref] => 1 [details-landesverband] => Hessen [details-kategorie+idref] => 53 [details-kategorie+superkategorie] => Eintagestour [details-kategorie+superkategorie2] => Radtour [details-kategorie] => Tagestour [details-fahrradtyp+idref] => [details-fahrradtyp] => [details-verpflegung+idref] => 15 [details-verpflegung] => Rucksackverpflegung, Einkehr möglich [details-wegequalitaet+idref] => [details-wegequalitaet] => [details-weitere-info-url] => [details-strecke] => 100 [details-anstieg] => [details-leiter] => Joachim Lück [details-zusatzinfo] => Möglicherweise S-Bahn/Fährkosten [details-kosten] => [details-kosten-intern] => [details-status-durchfuehrung+idref] => 0 [details-status-durchfuehrung] => normal ) [9] => Array ( [id] => 61191 [title] => MTB-Rundstrecke Collenberg - Das neue MTB-Schmankerl in Mainfranken [link] => https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=61191 [guid] => https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=61191#T090000S833 [description] => Treffpunkt ist um 09:00 h am P&R-Parkplatz des Bahnhofs Urberach. Von dort aus wird mit dem Auto zum Parkplatz der Festhalle in Collenberg gefahren.
Dort werden die Fahrräder ab-/ausgeladen und die eigentliche MTB-Tour startet. Sie führt entlang der „Co1“-Strecke des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald durch die Berge oberhalb von Collenberg.
Vom Start an der Festhalle aus führt die Tour in zwei Schleifen durch die Wälder und Wiesentäler um Collenberg. Die Strecke bietet neben vielen Sehenswürdigkeiten und Ausblicken auf das Maintal mehrere Flowtrails, auf denen die erklommenen Höhenmeter mit viel Spaß wieder abgebaut werden können.
Die Strecke ist konditionell anspruchsvoll und enthält auch einige fahrtechnisch schwierigere Single Trails. [author] => radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.) [pubDate] => Sat, 10 Nov 2018 23:16:23 CEST [details-nummer] => [details-date] => 2019-06-16 09:00:00 [details-date-end] => [details-date-anmeldeschluss] => [details-startort+idref] => 833 [details-startort] => Rödermark – Urberach, Park&Ride-Parkplatz Bahnhof (Westseite) [details-startort-koordinaten] => 49.974955,8.797903 [details-schwierigkeit+idref] => 34 [details-schwierigkeit+src] => https://www.adfc-tour.de/images/uploaded/piktogramm_web_544e8f4ae2290.gif [details-schwierigkeit] => ***** [details-schwierigkeit-info] => 5 Sterne = sportlich: Streckenlänge 80 bis 150 Kilometer, teilweise mit großen Höhenunterschieden.
Zügige Fahrweise, aber keine Rennveranstaltung. Ein Fahrrad mit Ketten- oder sehr guter Nabenschaltung ist unbedingt erforderlich. Durchschnittliche Geschwindigkeit 17 bis 22 km/h, d.h. mindestens Tempo 23 in der Ebene.

Allerdings ist bei diesen Touren nicht die Durchschnittsgeschwindigkeit entscheidend, sondern vielmehr die Höhenangaben in Verbindung mit der Gesamtstreckenlänge. Ab 800 Höhenmeter sollten nur bergerprobte Radler teilnehmen. [details-organisation+idref] => 99 [details-organisation] => ADFC Rödermark [details-mandant+idref] => 7 [details-mandant] => Landkreis Offenbach [details-landesverband+idref] => 1 [details-landesverband] => Hessen [details-kategorie+idref] => 59 [details-kategorie+superkategorie] => Halbtagestour [details-kategorie+superkategorie2] => Radtour [details-kategorie] => Mountainbike 1/2-Tag [details-fahrradtyp+idref] => 143 [details-fahrradtyp] => Mountainbike [details-verpflegung+idref] => 13 [details-verpflegung] => Rucksackverpflegung [details-wegequalitaet+idref] => [details-wegequalitaet] => [details-weitere-info-url] => [details-strecke] => 33 [details-anstieg] => 1045 [details-leiter] => Hanno Wirth [details-zusatzinfo] => Es besteht Helmpflicht!
Bitte beachten: Die Fahrräder werden mit dem Auto nach Collenberg transportiert. Die eigentliche MTB-Tour startet also nicht in Urberach. Wenn möglich, bitte Fahrgemeinschaften bilden.
Bitte ein Vesper mitnehmen, da keine Einkehr geplant ist. [details-kosten] => [details-kosten-intern] => [details-status-durchfuehrung+idref] => 0 [details-status-durchfuehrung] => normal ) )

Quelltexte