ADFC Radtouren: Informationen zu den Touren des Kreisverband Rems-Murr

vollständiger Name Kreisverband Rems-Murr
Home Page hyperlink
Teilnahmebedingungen

 

Die Touren des ADFC Rems-Murr folgen einfachen Regeln

Die Teilnahme

Bei den Radtouren des ADFC kann jeder, ob Mitglied oder Nichtmitglied, mitfahren.
Für alle Teilnehmer/-innen gilt die Straßenverkehrsordnung! Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Weder der ADFC noch die Radtourenleiter/-innen können für Unfälle, Schäden und dergleichen haftbar gemacht werden. Befolgen Sie bitte die Anweisungen der Tourenleiter/-innen. Sie dienen der Sicherheit der Teilnehmer/-innen und dem ordnungsgemäßen Ablauf der Fahrt.

Eine Anmeldung

zu unseren Touren ist nicht notwendig, solange bei der jeweiligen Tour nichts anderes angegeben ist.

Mehrtagestouren sind dagegen in der Regel anmeldepflichtig (bitte Hinweise bei der jeweiligen Tour beachten).

Die Kosten

Sofern nicht anders angegeben, ist die Teilnahme an den Tagestouren des ADFC Rems-Murr kostenlos.

Von Nichtmitgliedern wird ein freiwilliger Beitrag erbeten. Dieser Beitrag kommt ausschließlich der Arbeit des ADFC Rems-Murr zugute; die Tourenleiter/-innen üben ihre Tätigkeit ehrenamtlich aus.

Fahrtkosten, Eintritt und Verpflegung sind von jedem Teilnehmer selbst zu tragen.

Preisangaben zu Mehrtagestouren verstehen sich incl. 19% MwSt.

Das Fahrrad

Überprüfen Sie bitte vor jeder Fahrt ihr Rad! Sind die Reifen noch in Ordnung? Sind alle Schrauben fest? Sind Bremsen und Schaltung leichtgängig, korrekt eingestellt und die Kette geölt? Ist es verkehrssicher? Es muss den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen.

Die Ausrüstung

Regenbekleidung – kein Schirm! – ist selbstverständlich. Eine Sonnenbrille bietet auch Schutz vor Insekten. Zusätzlich sollten Sie eine Luftpumpe, einen Ersatzschlauch und das wichtigste Werkzeug immer dabei haben.

Die Verpflegung

Für die einzelnen Touren ist meist angegeben, ob wir in eine Gaststätte einkehren oder ob Proviant mitzubringen ist. In jedem Fall sollten Sie sich eine Kleinigkeit zu essen und ausreichend zu trinken mitnehmen, da wir meist abseits von Einkaufsmöglichkeiten unterwegs sind.

Tourenänderungen

Wir sind bemüht, alle Touren wie im Programm angekündigt durchzuführen. Unvorhergesehene Umstände können ausnahmsweise dazu führen, dass eine Tour ausfallen oder kurzfristig geändert werden muss.

Das Wetter...

... kann uns nicht schrecken! Die Touren finden auch bei Regen und Schnee statt. Unter Umständen wird die Fahrtroute etwas verkürzt.

Erläuterung Schwierigkeiten

 

Schwierigkeitsgrade der Touren des ADFC Rems-Murr

Die Sternchen-Einteilung

Die Einteilung der Fahrten in *- bis ****-Touren soll Ihnen helfen, die für Sie geeigneten Touren herauszufinden. Die Anzahl der Sterne beschreibt das Höchsttempo, das auf ebenen, gut befahrbaren Streckenabschnitten eingeschlagen wird (siehe unten). Die Durchschnittsgeschwindigkeit liegt regelmäßig darunter. Darüber hinaus finden Sie bei der Tourenbeschreibung die Angabe der Streckenlänge und bei einigen Touren auch eine Angabe über den Gesamtanstieg. Bitte beachten Sie, dass die Schwierigkeit einer Tour nicht nur vom Tempo, sondern auch von der Streckenlänge und den Steigungen abhängt.

Ein Stern (*)

leichte Tour
Für Ungeübte und Kinder geeignet, keine nennenswerten Steigungen, Tourenlänge bis ca. 30 km, Geschwindigkeit in der Ebene 14-16 km/h.

Zwei Sterne (**)

mittelschwere Tour
Auch für weniger Geübte geeignet. Größere Steigungen können auch geschoben werden, wir warten. Kürzere Steigungen werden geradelt. Tourenlänge bis 80 km, Fahrgeschwindigkeit in der Ebene 17-19 km/h.

Drei Sterne (***)

anspruchsvolle Tour
Gute Kondition erforderlich, Schieben ist auch an größeren Steigungen die Ausnahme. Tourenlänge bis 100 km, Fahrgeschwindigkeit in der Ebene 20 bis 22 km/h.

Vier Sterne (****)

sportliche Tour
Sehr gute Kondition erforderlich. Auch an längeren und steilen Steigungen wird nicht geschoben. Tourenlänge über 100 km oder mit extremen Steigungen oder beidem.

Landesverband Baden-Württemberg

Kategorien

Titel übergreifende Kategorie
Beratung Service
Codieraktion Service
Dienstagstour Eintagestour
Familientour Eintagestour
Feierabendtour Halbtagestour
Gebrauchtradmarkt Service
Halbtagstour Halbtagestour
Infostand Service
Jahreshauptversammlung Treffen
Jugendtour Eintagestour
Jugendveranstaltung Treffen
Mehrtagestour Mehrtagestour
Reisebericht Sonstiges
Relaxtour Halbtagestour
Reparaturkurs Kurse
Schulung / Kurs Kurse
Stammtisch Treffen
Tagestour Eintagestour
Vortrag Sonstiges
Wellnesstour Eintagestour

Ortsverbände

Name der Organisation
ADFC Backnang
ADFC Rems-Murr
ADFC Remseck
ADFC Schorndorf
ADFC Stuttgart
ADFC Tübingen
ADFC Waiblingen
ADFC Winnenden-Schwaikheim
Elternbeirat Murrtal-Schule Oppenweiler
Förderverein d. Lehenbachsch. Winterbach
Gemeinde Remshalden
JF Schorndorf Abt. Haubersbronn
RSV Backnang-Waldrems
RSV Schwaikheim
Salier Grund- und WRS Waiblingen
Stadt Waiblingen
Stadt Welzheim
TV Oeffingen Förderverein Ski-Wandern ..

Startorte

An diesen Orten starten üblicherweise die Fahrradtouren.

Name des Orts
Backnang Bahnhof
Backnang-Waldrems, Radsporthalle
Remseck-Neckarrems
Salier- Gemeinschaftsschule
Schorndorf Bahnhof
Schorndorf Gaststätte Abseits - SG Schorndorf
Schorndorf Marktplatz
Schwaikheim Bahnhof
Schwaikheim Radsporthalle
Waiblingen Bahnhof
Waiblingen Bürgerzentrum
Waiblingen Disegno
Waiblingen Eintracht
Waiblingen Jakob-Andreä-Haus
Waiblingen Rathausplatz
Winnenden Alte Kelter
Winnenden Bahnhof
Winnenden Calzada-Platz
Winnenden Hermann-Schwab-Halle
Winnenden Marktplatz

Impressum - mobile Website