ADFC Radtouren: Veranstaltung ""Winter Bike-to-Work Day""

Auch im Winter mit dem Rad zur Arbeit

Freitag, 08.02.2019

Aktionstag

Am 8. Februar 2019 ist „Internationaler Winter-Fahrradpendlertag“. Der ADFC organisiert Warmgetränkestationen für alle Teilnehmer.
Skifahren bei Minusgraden ist ein Genuss, der für viele Menschen zur kalten Jahreszeit unbedingt dazugehört. Aber Radfahren im Winter? Selbst bei Plusgraden bleibt das Fahrrad oft bis zum Frühjahr in der Garage.
An dieser Gewohnheit rüttelt der " Winter Bike to Work Day“. Jedes Jahr am zweiten Freitag im Februar werden die Menschen der nördlichen Hemisphäre dazu aufgerufen, mit dem Rad zur Arbeit oder zur Schule zu fahren.
Um die Motivation zu steigern organisiert der ADFC in Zusammenarbeit mit Bäckereien, Cafés und Einzelhändlern ein kreisweites Netz von Warmgetränkestationen. 2018 wurden die Teilnehmer an mehr als 40 „Aufwärmstationen“ mit kostenlosen Getränken versorgt. Auch 2019 wird der ADFC einige Überraschungen vorbereiten.
Die Liste aller Aufwärmstationen wird auf der Website des ADFC veröffentlicht:
www.adfc-bw.de/goeppingen

Baden-Württemberg / Kreisverband

Mit der Werbung für den „Winter Bike to Work Day“ leistet der Göppinger ADFC-Kreisverband Pionierarbeit, die in den nächsten Jahren auch über die Kreisgrenzen hinaus Wirkung zeigen soll.

Verpflegung: Einkehr unterwegs

Tourenleiter

Orte

Startort: nach Vereinbarung

Diese Tour Kalendereintrag in den Kalender speichern

Teilnahmebedingungen

Impressum - mobile Website - Datenschutzerklärung