ADFC Radtouren: Veranstaltung "Hamburgs Grüner Ring - Teil 1, südlich der Elbe"

Radwandern auf grünen Wegen um die Stadt

Sonntag, 27.05.2018

Tagestour

Wegequalität: meist Asphaltwege, teilweise Wander- und Feldwege.

Der 'Grüne Ring' verbindet als grünes Band Parkanlagen, Naturschutzgebiete, Acker-, Wiesen-, Obst- und Gartenbauflächen zwischen den Wohngebieten miteinander. Er verläuft im Radius von ca. 10 km einmal rund um das Hamburger Rathaus und macht alle Landschaftstypen Hamburgs erlebbar.
Mit der S-Bahn fahren wir bis zur Haltestelle Stellingen, radeln durch den Altonaer Volkspark hinunter nach Teufelsbrück und setzen mit der Elbfähre nach Finkenwerder über. Über die Elbdeiche in Francop und Moorburg erreichen wir den Harburger Stadtpark, ehe wir auf der Autobahnbrücke der A 1 die Süderelbe überqueren. Weiter führt uns die Route entlang der Wilhelmsburger Dove Elbe, über die Norderelbbrücken zur Elbinsel Kaltehofe und schließt an der S-Bahn Station Mittlerer Landweg an den nördlichen Teil des 'Grünen Rings' an. Nur noch wenige Kilometer über Bergedorf und wir sind wieder in Reinbek.

Schleswig-Holstein / Kreisverband /

75 km, Schwierigkeit ***

Verpflegung: Picknick

Tourenleiter

Orte

Startort: 09:00 S-Bahnhof Reinbek, Eingang Sophienstraße
Karte

Diese Tour Kalendereintrag in den Kalender speichern

Teilnahmebedingungen

Impressum - mobile Website