ADFC Radtouren: Veranstaltung "Naturschutzgebiete im Hamburger Nordosten"

Sonntag, 15.07.2018

Tagestour

Auf nur 53 km durchqueren wir angemessen zügig viele Naturschutzgebiete und weitere attraktive Umgebungen. Dies beginnt mit dem Alstertal, dem Rodenbeker Quellental, dem Wohldorfer Wald und dem Hansdorfer Brook. Die einzige nennenswerte Steigung ist der Schüberg, von dem aus wir zum Bredenbeker Teich hinabrollen. Nach einer gut halbstündigen Pause in einem Bäckerei-Café befahren wir im Ahrensburger Tunneltal einen Steg übers Moor und erreichen dann den Forst Hagen mit seinen nur kurzen Anstiegen. Auf der alten Panzerstraße des Höltigbaum können wir es noch einmal rollen lassen, bevor wir uns an der Wandse entlang zum Startpunkt zurück begeben.

Hamburg / Kreisverband /

53 km, Schwierigkeit ***

Es handelt sich um eine „Online-Tour“, die nicht im gedruckten Programm enthalten ist. Die Fahrt verläuft überwiegend auf nicht asphaltierten, aber meist gut befahrbaren Wegen. Einige vorzeitige Ausstiegsmöglichkeiten (U-/S-/R-Bahn, Bus) sind vorhanden. Bitte passenden Ersatzschlauch mitnehmen. Tourdurchführung bei evtl. Regen nach Absprache vor Ort.

Tourenleiter

Orte

Startort: 10:00
Karte
Zielort: 15:30

Diese Tour Kalendereintrag in den Kalender speichern

Teilnahmebedingungen

Impressum - mobile Website - Datenschutzerklärung