ADFC Radtouren: Veranstaltung "Indian Summer-Feeling in Rissen?"

Mittwoch, 16.10.2019

geführte Radtour

Von Pinneberg geht es über Rahwisch am Rande des Klövensteen entlang durch die Sülldorfer Feldmark zur Rissener Kiesgrube (ehemals Heidorns Kieskuhle). Nach einer Picknickpause auf der dortigen Freizeitanlage geht es auf eine Rundtour durch die jetzt herrlich belaubte naturnahe Grünanlage und dann weiter zum Falkensteiner Ufer an die Elbe. Diese begleiten wir elbabwärts durch das Naturschutzgebiet Wittenbergen bis zur Landesgrenze. Am Grenzweg entlang geht es dann durch Rissen in das Schnaakenmoor. Von dort ist es nicht mehr weit durch den Klövensteen zurück nach Pinneberg.
Diese Strecke ist wie das Leben: An einigen Stellen geht es ganz schön auf und ab, ein bisschen Kondition sollte für diese Runde schon vorhanden sein.

Schleswig-Holstein / Kreisverband

40 km, Schwierigkeit ***

Dauer: ca. 5 h

Verpflegung: Picknick

Tourenleiter

Orte

Startort: 10:00
Karte
Zielort: 15:00

Diese Tour Kalendereintrag in den Kalender speichern

Teilnahmebedingungen

Impressum - mobile Website - Datenschutzerklärung