ADFC Veranstaltungen: Das Laucherttal und Sigmaringen

Samstag, 14.09.2019

Eine Tour für Frühaufsteher! Vom Startpunkt nehmen wir die Stadtbahn zum Charlottenplatz, radeln zum Hauptbahnhof und fahren mit der Hohenzollern-Bodensee-Bahn nach Mössingen. Wir radeln durch Mössingen entlang der Steinlach nach Talheim und anschließend durch den Wald steil die Alb hinauf. Wir lassen uns beim Aufstieg Zeit, es darf auch geschoben werden! Oben hat sich die Mühe gelohnt, es öffnet sich ein weites Tal, mit herrlichem Blick auf die Alb. Es folgt nun ein absolutes Genussradeln auf gut ausgebautem Radweg bis Gammertingen. Dort kehren wir ein zur Mittagsrast. Weiter geht es nach Hermentingen zu den Gallusquellen. Anschließend folgen wir der Lauchert durch das schöne Tal bis zu ihrer Mündung in die Donau in Sigmaringendorf. Entlang der Donau radeln wir dann bis Sigmaringen und besichtigen die schöne Altstadt mit dem Schloss auf dem Felsen. Zurück geht es wieder mit der Bahn bis Stuttgart, mit der U-Bahn zum Fernsehturm und per Rad zum Ausgangspunkt. Die Tour ist geeignet für Tourenräder und Pedelecs, keine Rennräder, nicht alle Wege sind asphaltiert. Außerdem sollten sich die Teilnehmer anmelden, es gibt in der Bahn nicht mehr wie 10 Fahrradplätze.

Baden-Württemberg / Kreisverband /

80 km, Schwierigkeit ** , 950 Höhenmeter

Bitte Fahrgeld für die Bahn mitbringen

Verpflegung: Einkehr unterwegs, trotzdem ausreichend Getränke mitnehmen

Veranstaltungsleiter

Orte

Startort: 07:00
Karte

Diese Veranstaltung Kalendereintrag in den Kalender speichern

Teilnahmebedingungen

Impressum - mobile Website - Datenschutzerklärung