ADFC Veranstaltungen: WELTKULTURERBE AACHEN & TRIER

Bahntrassenradeln

Freitag, 12.07.2019 - Montag, 15.07.2019, Anmeldeschluss: Freitag, 31.05.2019

Radreise

Nach der Bahnanreise und einem Imbiss ist in Aachen ein geführter Stadtrundgang mit anschließend möglicher Dombesichtigung vorgesehen. Danach radeln wir ca. 15 km zu unserer Unterkunft in Stolberg, dem "Cityhotel". Das kleine Städtchen bietet ausreichende Gelegenheiten zur Abendgestaltung.

Am folgenden Samstag beginnt unsere längste Tagesetappe mit rd. 110 km Strecke und ca. 650 Höhenmetern. Praktisch die gesamt Strecke verläuft auf den ehemaligen Trassen der Vennbahn und der Vennquerbahn, in sehr gutem Ausbau mit nur geringen Steigungen. Erholen können wir uns dann im "Parkhotel" in Stadtkyll.

Am nächsten Tag stehen rund 85 km mit gut verteilten 840 Höhenmetern auf dem Programm. Nach rund 20 km erreichen wir Hillesheim, Deutschlands selbsternannte Krimihauptstadt und nach weiteren 20 km sind wir in Daun - dem Startpunkt des Maare-Mosel-Radweges. Eine stetig abwärts führende ehemalige Bahntrasse von ca. 50 km Länge mit dem Endpunkt in Bernkastel-Kues an der Mosel, unserem Etappenziel. Ausgangspunkt für die abendlichen Aktivitäten ist unser Hotel "Dolce Vita", der Name ist dabei Programm.

Am letzten Radeltag liegen nur entspannte 65 km entlang der Mosel vor uns. Vor unserer Rückfahrt mit dem Zug ab Trier sollte also noch ausreichend Gelegenheit zum Stadtbummel verbleiben. Vorgesehen ist die Abfahrt um 18:33 Uhr, planmäßige Ankunft in GG-Dornberg um 22:19 Uhr.

 

Wir bitten um Beachtung unserer Allgemeinen Reisebedingungen.

Weitere Infos

Hessen / Kreisverband

280 km, Schwierigkeit *** , 2000 Höhenmeter

Kosten 290.00 Euro 260.00 Euro für ADFC-Mitglieder

Kosten je Person im DZ 290 EUR, Einzelzimmer 390 EUR, für ADFC-Mitglieder 260 EUR bzw. 360 EUR. Maximal 10, min. 8 Teilnehmer. Anmeldeschluss ist der 31.05.2019.
Im Reisepreis enthalten sind An- und Abreise per Bahn, Übernachtungen mit Frühstück, Versicherungen, Stadtführung in Trier und Reiseführung durch ADFC-Guide.
Die Tour führt meist über ausgewiesene Radwege mit überwiegend guter Qualität.
Für die Teilnahme ist eine gute Kondition und Ausrüstung erforderlich.
Die Hinfahrt per Bahn erfordert drei Umstiege.
Anmeldungen bitte schriftlich bzw. per e-mail mit Angabe der Kontaktdaten an die Reiseleitung.

Verpflegung: Einkehr

Veranstaltungsleiter

Orte

Startort: 06:45
Karte

Diese Veranstaltung Kalendereintrag in den Kalender speichern

Teilnahmebedingungen

Impressum - mobile Website - Datenschutzerklärung