ADFC Veranstaltungen: Stadttour in Bad Homburg auf historischen Spuren

Im Rahmen des Bad Homburger Sommers

Samstag, 13.07.2019

Halbtagestour

Rundfahrt durch Teile der Stadt und die landgräflichen Gärten am Taunushang: Es geht zunächst zum Schloss, dann zum Kleinen Tannenwald, zum landgräflichen Kühlschrank, zum Gotischen Haus und zum Pferdegrab; durch den Forstgarten zum Teehaus und zum Hirschgarten. Ab hier geht es abwärts durch den Kurpark bis zum Landgrafendenkmal. Zwischendurch mehrfach Halt und historische Anmerkungen, u.a. über den berühmten Prinzen von Homburg, sein Silbernes Bein und die Schlacht bei Fehrbellin. Am Schluss Hinweise auf die historische Bedeutung der Landgrafen von Hessen-Homburg.
Gemächliche Tour, gleichmäßige Steigung auf der Tannenwaldallee bis zum Hirschgarten. Die Tour wendet sich insbesondere an Anfänger, Neubürger, Kurgäste und kulturell Interessierte. Sie ist auch für Elektroräder geeignet.

Hessen / Kreisverband /

15 km, Schwierigkeit *

Veranstaltungsleiter

Orte

Startort: 15:00
Karte

Diese Veranstaltung Kalendereintrag in den Kalender speichern

Teilnahmebedingungen

Impressum - mobile Website - Datenschutzerklärung