ADFC Veranstaltungen: Fahrrad - Marienwallfahrt

Mit dem Elektrorad übers Härtsfeld und durchs Brenztal

Sonntag, 11.10.2020

Thementour

Fahrrad: Pedelec

Die Tour führt mit mäßigen Anstiegen nach Steinweiler und Ebnat, steil hinab nach Oberkochen und flach im Brenztal zurück nach Heidenheim.
An Orten der Marienverehrung wollen wir kurz innehalten, singen und beten.
Von Heidenheim geht es durchs Möhntal nach Steinweiler, nach einem Abstecher zur Mariengrotte zwischen Klein- und Großkuchen dann zur Mittagseinkehr im Waldhorn in Rotensohl.
Während sich die Radler stärken, können ggf. auch die Elektro-Räder nachgeladen werden.
Durch Nietheim und Niesitz fahren wir nach Ebnat, wo die Barockkirche mit einem modernen Anbau überrascht.
Kurz nach Maria Eich erreichen wir den mit 664 m höchstgelegenen Punkt der Reise, von dem aus wir direkt ins Brenztal abfahren. Nach weiteren Stationen in Oberkochen und Königsbronn erreichen wir am Nachmittag wieder den Ausgangspunkt St. Maria in Heidenheim.
Die Strecke verläuft größtenteils abseits der Autostraßen auf guten Feld- und Waldwegen, asphaltiert oder geschottert.
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Kirchengemeinde St. Maria statt.

Baden-Württemberg / Kreisverband /

50 km, Schwierigkeit ** , 500 Höhenmeter

Diese Tour ist für Elektroräder ausgelegt. Radler ohne Elektrorad können gerne mitfahren, müssen aber für die anspruchsvolle Strecke über eine gute Kondition verfügen.

Verpflegung: Einkehr unterwegs

Tourenleiter

Orte

Startort: 10:00
Karte

Diese Tour Kalendereintrag in den Kalender speichern

Teilnahmebedingungen

Impressum - mobile Website - Datenschutzerklärung