ADFC Veranstaltungen: Genuss-Radeln mit Regenschein

Sächsische Schweiz und Dresden

Sonntag, 10.05.2020 - Samstag, 16.05.2020

Mehrtagestour

Das Paradebeispiel für eine malerische Landschaft ist das Elbsandsteingebirge. Das nahe Dresden ist ein Magnet für bildende Künstler. Diese Genuss Fahrrad- und Wanderreise lässt es an Höhepunkten nicht mangeln. Neben Radtouren an der Elbe, werden Wanderungen im Elbsandsteingebirge unternommen. Der Malerweg oder der Caspar-David-Friedrich-Weg stehen als Wanderung auf dem Programm. Von Bad Schandau kann der Kirnitzschtal-Weg mit der Bahn oder dem Fahrrad befahren werden. Selbstverständlich steht auch Dresden und Pirna mit einer Stadtbesichtigung an.
Zum Einrollen ist am ersten Tag eine kurze Tour an der Elbe entlang nach Pirna vorgesehen. Weitere Höhepunkte haben sich die Reiseplaner ausgedacht, die Vorort entschieden werden.

Hessen / Kreisverband /

160 km, Schwierigkeit mittelschwer

Anmeldung bis 28. Februar.
Kosten: Besichtigungen, Bahnfahrt, Hotel Reichskrone in Heidenau ÜF DZ 79 EUR, ÜF EZ 59 EUR.
Gesamtstreckenlänge mit Rad ca. 160 km, per Pedes ca. 30 km

Verpflegung: Einkehr

Tourenleiter

Orte

Startort: 14:00 Heidenau, Dresdner Straße 84
Karte

Diese Tour Kalendereintrag in den Kalender speichern

Teilnahmebedingungen

Impressum - mobile Website - Datenschutzerklärung