Geführte Radtouren zur Europäische Mobilitätswoche

Entdeckerunde Kassel Tour 2

Montag, 21.09.2020, Anmeldeschluss: Freitag, 18.09.2020

Event

Die diesjährige Europäische Mobilitätswoche steht unter dem Motto: klimafreundliche Mobilität für alle!
Die Stadt Kassel wirbt in diesem Rahmen für mehr Nachhaltigkeit und Rücksichtnahme im öffentlichen Raum.
Als zweitgrünste Stadt in Deutschland gibt es in Kassel sehr viel zu entdecken und viel Natur zu genießen. Besonders schön zum Erkunden eignet sich die Entdeckerrunde rund um Kassel und da sich Mitte September die Blätter der Bäume langsam bunt färben, lädt die Stadt Kassel alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu Radtouren ein.
Die Touren werden durch Mitglieder des ADFC Kassel Stadt und Land e.V. begleitet und führen die Teilnehmenden über einfach zu Radelndes Gelände durch die idyllischsten Fleckchen in Kassel.
Natur genießen und die Seele baumeln lassen, kann man wunderbar in Kassel. Ein wenig Bewegung auf dem Rad tut dem Körper gut und hält fit.
Der Startunkt ist die Seglergaststätte im Buga Gelände. Die Route führt vom Buga Gelände zur Neuen Mühle. Über die Giesenallee fahren wir weiter zum Auedamm zur Drahtbrücke. Von dort geht es weiter zum Kasseler Hafen und Bettenhausen. Über das Forstfeld und Waldau fahren wir zurück zum Startpunkt an der Seglergaststätte.

Hessen / Kreisverband

21 km, Schwierigkeit ** , 100 Höhenmeter

Kosten 0.00 Euro 0.00 Euro für ADFC-Mitglieder

Verpflegung: Eigenverpflegung

Veranstaltungsleiter

Orte

Startort: 16:00
Karte

Diese Veranstaltung Kalendereintrag in den Kalender speichern

Teilnahmebedingungen

Impressum - mobile Website - Datenschutzerklärung