ADFC Veranstaltungen: Mainz fährt die Römerroute

Samstag, 08.05.2021

Stadtradeln

Vom Bahnhof Mainz aus begeben wir uns auf einen Rundkurs entlang wichtiger Römischer Baudenkmäler.
---
"Radeln Sie mit uns auf den faszinierenden Spuren der Römer durch Mainz und entdecken Sie die Römische Vielfalt unserer Stadt. Sie war einst eines der bedeutendsten Legionärslager nördlich der Alpen. Entlang der Route kann man Halt machen an monumentalen Siegessäulen, ausgeklügelten Wassersystemen, alten Sarkophagen und geheimnisvollen Kultstätten. Unsere Radtour führt uns z.B. zu den Resten des Hypokaustums in der Grünanlage am Proviantmagazin und zum Dativius Victor Bogen. Ebenfalls steuern wir den Meilenstein am Kleinen Haus, das Museum für Antike Schiffahrt, das Gräberfeld in Weisenau, den Drususstein und die Römersteine am Zahlbachtal an bevor wir wieder zum Ausgangspunkt zurück kommen. Da es eine Radtour ist werden wir nur an einigen ausgesuchten Stationen halten, aber keine ausgiebigen Besichtigungen unternehmen. Das bleibt dann individuellen Touren vorbehalten.
Wir fahren moderat und mit eigener Muskelkraft, E-Bikes dürfen aber auch mit. Eigene Verantwortung aller Teilnehmer – auch für Essen und Trinken.
"

Hessen / Kreisverband /

15 km, Schwierigkeit 1* , 75 Höhenmeter

Veranstaltungsleiter

Orte

Startort: 14:00
Karte

Diese Veranstaltung Kalendereintrag in den Kalender speichern

Teilnahmebedingungen

Impressum - mobile Website - Datenschutzerklärung