ADFC Veranstaltungen: Zur 10. bike-night nach Frankfurt

Radtour zur ADFC-Demo

Samstag, 05.09.2020

Abendtour

Fahrrad: Tourenrad

Über Wirtschaft- und Waldwege radeln wir zur Fahrraddemo nach Frankfurt. „Mehr Platz für Radler“ – das fordert und feiert die ADFC bike night wieder am Samstag, 05. September 2020. Um 20:00 Uhr werden sich Tausende Radfahrerinnen und Radfahrer vom Römerberg aus für rund zwei Stunden im gemächlichen Tempo auf abgesperrten Straßen durch die Mainmetropole bewegen. Clou des attraktiven nächtlichen Kurses: es werden auch Straßen befahren, auf die man mit dem Fahrrad normalerweise nicht darf – doch die ADFC bike-night macht’s möglich!
Die Demo-Route endet in der Frankfurter Innenstadt. Wer nicht mit dem Rad nach Hause fahren möchte, findet hier die Möglichkeit, in eine S- oder U-Bahn zu steigen. Die Teilnahme an dem Fahrradkorso ist natürlich kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. Alles, was man braucht, ist ein verkehrssicheres Fahrrad. Mehr Infos und Kontaktdaten für alle, die die bike-night als Ordner unterstützen möchten, stehen auf https://www.adfc-frankfurt.de/bike_night/ordner.php.
Nach der Demo ist eine Einkehr geplant.
Die Rückfahrt kann mit öffentlichen Verkehrsmittel kombiniert werden. Es wird spät, wir sind vermutlich erst gegen 01:00 Uhr wieder in Seligenstadt.

Hessen / Kreisverband /

80 km, Schwierigkeit ***

Wir sind gegen 19:00 Uhr auf dem Römerberg, dort kann man sich vor der bike-night noch einmal stärken. In der Nähe erfolgt die Unterweisung der Ordner.
Das Rad muss mit einer intakten Beleuchtung ausgerüstet sein.

Verpflegung: Rucksackverpflegung

Tourenleiter

Orte

Startort: 17:00 Dudenhöfer Straße 32 Seligenstadt (Eingang Westring)
Karte

Diese Tour Kalendereintrag in den Kalender speichern

Teilnahmebedingungen

Impressum - mobile Website - Datenschutzerklärung